Promi Partneranalyse des französischen Staatspräsidenten Macron

Promi Partneranalyse Französischer Staatspräsident Macron

Promi Partneranalyse des französischen Staatspräsidenten Macron

Die Promi Partneranalyse des französischen Staatspräsidenten ist ein gutes Beispiel dafür, dass man auf einer sehr guten Übereinstimmung der Biorhythmen ein stabiles Fundament für eine Beziehung aufbauen kann, auch wenn es erhebliche Widerstände von Außen gibt.

Emmanuel Macron verliebte sich 1994 im Alter von 17 Jahren in seine jetzige Frau, die damals seine Lehrerin und verheiratet war. Aber die Anziehung der beiden Personen war gewaltig.

Im Jahre 2006 ließ sich die Lehrerin scheiden und heiratete am 20. Oktober 2007 ihren ehemaligen Schüler.

Seit 14 Jahren lebt das Ehepaar nun glücklich zusammen, obwohl die beiden ein Altersunterschied von knapp 25 Jahren trennt.

Bei einer körperlichen Übereinstimmung von 84 %, einer seelischen Übereinstimmung von 86 % sowie einer gesamten Übereinstimmung von 73 % wundert uns das nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.